• Westerland strand
    Blog,  Europa,  Reisen,  Wellness

    Westerland im Herbst und das vielleicht schönste Hotel auf Sylt

    Wenn man aus dem Südwesten Deutschlands kommt, denkt man dass „da oben“ alle nahe beieinander ist. Dass Sylt und Berlin trotzdem gute sechs Stunden Zugfahrt trennt, war mir gar nicht so bewusst. Trotzdem setze ich mich an einem Morgen im Oktober in den Zug und freue mich auf eine Miniauszeit am Meer. Westerland ist das Ziel und bis dorthin nutze ich die Zeit zum Arbeiten am Laptop. Spätesten aber, als nach Hamburg immer mehr Kühe und Schafe auf den Weiden stehen, schaue ich öfter aus dem Fenster. Die Landschaft wird weiter, einsamer und als wir dann über den gut elf Kilometer langen Hindenburgdamm fahren, der das festland mit Sylt verbindet,…

  • parkhotel 1970 vielbrunn
    Europa,  Pfalz: Krawwelkatz,  Reisen

    Eine Zeitreise in die 70er – zu Besuch im Parkhotel 1970

    Der Einrichtungsstil der 1970er-Jahre ist Geschmackssache, keine Frage. Entweder man liebt Mustermix und Wandfliesen, oder eben nicht. Außer Frage steht allerdings, dass ein Hotel, das komplett mit der Originaleinrichtung der 70er aufwarten kann, etwas ganz Besonderes ist. Davon konnte ich mich im Parkhotel 1970 in Vielbrunn im Odenwald selbst überzeugen. Und so viel spoilern sei erlaubt: Ich habe mich Hals über Kopf verknallt. Doch fangen wir von vorne an.*enthält Werbung* Parkhotel 1970: Zwischen Kindheitserinnerungen und Hochglanzmagazin Ich steige aus dem Bus, mit dem ich von Bad König hergefahren bin, laufe die Straße hinunter und sehe schon von Weitem, dass ich richtig bin: Ein Bungalow im 70er-Jahre-Look, getönte Scheiben und das…

  • Alltagsfluchten,  Reisen,  Wellness

    Die besten Massagen in Berlin

    Massagen sind mein „Gulity pleasure“. Das gönne ich mir gerne, dafür gebe ich auch gerne Geld aus. Für mich gibt es nichts Entspannenderes als eine Stunde durchgeknetet zu werden. Doch ich musste auch schon so einige Enttäuschungen verkraften. Thai-Massagen, die einfach nur weh tun, Räume, in denen man sich unwohl fühlt oder unpräzises Wischiwaschi. Damit du dir das sparen und dich auf eine tolle Massage freuen kannst, gibt es hier meine liebsten Orte für Massagen in Berlin von Mitte bis Köpenick. Rasayana: Ayurveda-Massage in Charlottenburg Sabrina schafft es auf behutsame und einfühlsame Weise alle Anspannung aus dem Körper zu streichen. Wiederholende Bewegungen, sanftes Umkreisen und eine angenehme Atmosphäre sorgen für…

  • Alltagsfluchten,  Berlin,  Reisen,  Wellness

    Rasayana – Ayurveda-Massage und Wohlbefinden auf ganzer Linie

    Es ist ein Herbsttag, an dem man am liebsten im Bett bleibt. Es will gar nicht richtig hell werden, der Wind peitscht durch die Straßen, der Regen kommt von allen Seiten. Mit der Kapuze tief im Gesicht und dem Blick nach unten gerichtet, mache ich mich auf den Weg zu Sabrina. Immerhin ein Termin, auf den ich mich sehr freue, sonst wäre ich erst gar nicht aus der Wohnung gegangen. Sabrina öffnet mir die Tür und ich trete ein, das nasskalte Herbstwetter lasse ich draußen. Mich umfängt sofort Wärme und eine gemütliche Atmosphäre. Gedämpftes Licht, leise Musik, angenehmer Duft und vor allem das freundliche Lächeln von Sabrina empfängt mich. Sie…

  • Reisen,  Travelhacks

    Visum Sri Lanka: So funktioniert es!

    Sri Lanka war eine besondere Reise für mich. Zum ersten Mal vier Wochen ganz alleine in Asien unterwegs. Vier Wochen auf mich konzentrieren, in mich hören, schreiben, nachdenken. (Mehr dazu in meinem Sri-Lanka-Tagebuch) Egal, ob du eine Rundreise machen willst oder eher eine Reise planst, die eher nach innen gerichtet ist: Sri Lanka ist ein grandioses Land, das sich zu bereisen lohnt. Es hat eine vielfältige Natur mit wunderschönen Bergregionen, endlosen Stränden und warmherzigen Menschen. Also, go for it! Umso mehr habe ich gelitten, als ich meine letzte Reise nach Sri Lanka aufgrund der Anschläge storniert habe. Da wir nur kurz nach den Geschehnissen einreisen wollten und die Lage im…