Blog | Kunst und Kultur | Österreich | Reisen

Alleine nach Wien? Unbedingt!

von am 9. Mai 2018

*enthält Werbung, da Verlosung am Ende des Artikels* Gewinnspiel beendet! Mit diesem Artikel nehme ich an der Blogparade von Travellers Insight zum Thema „Die perfekten 48 Stunden in…“ teil. „Scheenes Fräulein, hier bin ich!“, versucht mich der Verkäufer mit Turban in perfektem Wienerisch auf seinen Stand mit Gewürzen aufmerksam zu machen. „Wie wärs mit a […]

weiterlesen

Blog | Lesetipps | Pfalz

Krawwelkatz: Werbung in eigener Sache

von am 24. April 2018

Bei Bezirzt war schonmal mehr los. Grund dafür ist ein Projekt, das ziemlich viel Zeit verschlingt. Ein Herzensprojekt namens Krawwelkatz. Krawwelkatz ist ein Magazin für Rheinland-Pfälzer. Es berichtet von Menschen, die ihre Heimat verlassen haben, um ihre Zelte woanders aufzubauen. Von Reisen und von Orten in Rheinland-Pfalz. Es geht um kreative Köpfe und tolle neue […]

weiterlesen

Alltagsfluchten | Blog | Deutschland

Endlich Ruhe! Von Auszeiten am Meer

von am 12. Februar 2018

Dies ist ein gesponserter Artikel und enthält Werbung Frische Luft, kaum Autos, Tapetenwechsel: Seit ich in Berlin wohne merke ich, dass mein Bedarf nach Ruhe größer geworden ist. Mir fehlt als Landei nicht nur generell die Natur, Berlin ist auch einfach anstrengend: Ständig dieser Lärm, viele Termine und dazu der Stress mit der Arbeit. Als […]

weiterlesen

Blog | Kambodscha | Reisen

Als würde Feenstaub aus den Fingerspitzen sprühen: Leuchtendes Plankton auf Koh Rong

von am 7. Dezember 2017

Ich sehe verwundert von meinem Buch auf und lausche. Ich höre: Nichts! Der Regen gönnt sich tatsächlich eine Pause, denn seit 48 Stunden regnet es ununterbrochen. Wir schauen uns überrascht an und sind uns ohne Worte einig. Raus in die Natur. Die Regenpause muss genutzt werden. Bei bewölktem Himmel bahnen wir uns den Weg über […]

weiterlesen

Blog | Kambodscha | Reisen

Regen im Paradies: Koh Rong und Koh Rong Samloem

von am 6. November 2017

Neun Stunden lang sind wir in schwüler Hitze durch die Ruinen von Angkor gelaufen. Haben Fotos von den drei markanten Türmen von Angkor Wat gemacht, sind staunend an den von Baumwurzeln verschlungenen Mauern von Ta Prohm entlanggelaufen. Wir haben uns der erschütternden Geschichte Kambodschas gewidmet. Haben Bilder im ehemaligen Foltergefängnis Tuol Sleng betrachtet, die kaum […]

weiterlesen