• Blog,  Lesetipps

    Fettnäpfchenführer Indien

    Ach Indien, du wirst immer meine große problematische Liebe sein. So anstrengend und kräftezehrend und doch immer ganz tief im Herzen. Bei meiner zweimonatigen Reise bin ich täglich verzweifelt, nur um eine Stunde später Momente der Glückseligkeit zu erleben. Es ist das pure Chaos auf den Straßen, die für uns ungewohnte Kultur, die offenkundige Armut mancher Inder, die tiefe Religiosität und unbändige Neugierde der Menschen, die das Reisen in Indien so intensiv machen. Ich war oft unsicher, wie ich mich verhalten soll und erlebte so ein paar seltsame Momente. Im Zug zum Beispiel redete ich genauso wie mein Freund mit dem Familienvater und erntete dabei schräge Blicke von der Frau.…

  • Blog,  Lesetipps

    Meenzer on Tour: Zu Gast in vielen Ecken der Welt

    Christoph hat zwei Leidenschaften: Reisen und Fußball. Gut, dass man beides ziemlich leicht vereinbaren kann. So ist der „Meenzer on Tour„, in vielen Stadien der Welt unterwegs und reist bei den Auswärtsspielen seinem Verein Mainz 05 nach. Doch auch sonst ist Christoph schon viel in der Welt herumgekommen. Nachlesen kann man seine Abenteuer nicht nur auf seinem Blog, sondern auch in seinem neuen Buch „Zu Gast in vielen Ecken der Welt“. In elf Kapiteln geht es auf sechs Kontinente. Dabei erzählt der Autor von seinen abenteuerlichen Reisen mit dem Mietwagen durch Armenien und Argentinien, ganz sportlich mit dem Fahrrad von Helsinki ans Nordkap oder durch Vietnam. Wir reisen mit Christoph…

  • Blog,  Lesetipps,  Reisegeschichten,  Storytelling-Monatsrückblick

    Storytelling-Monatsrückblick März ’19

    Lange Zeit war es hier der Dauerbrenner auf dem Blog und irgendwann, mitten in meiner Blogtiefphase hat er sich verabschiedet, still und heimlich: Der Storytelling-Monatsrückblick. Schon länger überlege ich, dass ich diese damals liebgewonne Tradition gerne wieder aufgreifen würde. Und heute ist der Tag, an dem ich es einfach mache. Ich hoffe, dass ich es durchhalte, euch monatlich die schönsten Reisegeschichten meiner Kolleginnen zu präsentieren. Ihr werdet hier keine klassischen Tipps oder To-dos zu lesen bekommen, sondern Geschichten, Tagebuchberichte oder Gedanken. Und wir fangen ohne viele Wort direkt an! Vulkanbesteigung in Guatemala Schwerti nimmt dich mit Acatenango. Ein Erlebnisbericht mit Regen, ohne Schlaf und der Erkenntnis: Es lohnt sich trotz…

  • Lesetipps

    The Place To Be

    Wie sucht man ein Reiseziel aus? Manchmal sind es konkrete Destinationen, die uns reizen: Einmal Safari in Kenia machen. Einmal auf einem isländischen Vulkan stehen. Einmal die Orang-Utans in Borneo sehen. Es gibt aber auch Reisen, die wir aus einem bestimmten Gefühl oder für einen bestimmten Zweck unternehmen. Wir sehnen uns nach Ruhe und Zeit für uns, wir wollen Nervenkitzel spüren und Abenteuer erleben oder Spiritualität erfahren. Das Buch „The Place To Be“ von Lonely Planet hat dieses Prinzip aufgefasst und Reiseziele nach Sehnsüchten und Stimmungen aufgelistet, ganz nach der Gewissheit „Egal, wonach du dich sehnst, es gibt den perfekten Ort.“ Das Buch ist demnach aufgeteilt in Sehnsuchts-Kapitel wie „Gelassenheit“,…

  • Alltagsfluchten,  Lesetipps

    Buchtipp: 52 kleine & große Eskapaden in und um Berlin

    Ihr habt es vielleicht bemerkt: Ich liebe Ausflüge. Ich bin niemand, der einmal im Jahr eine große Reise macht und sonst nicht aus dem Haus kommt. Ich mache bei jeder Gelegenheit Erkundungstouren in die Umgebung und lasse keine Gelegenheit neue Fleckchen zu entdecken. Da kam mir der Reiseführer der etwas anderen Art „52 kleine & große Eskapaden in und um Berlin“ sehr gelegen. Nicht nur, dass er von Inka geschrieben ist, deren Blog Blickgewinkelt ich sehr schätze, er entspricht auch in der Ausrichtung genau meinem Gusto. Das Buch versammelt Ausflüge in die Natur, die von kleinen Spaziergängen bis zu Mehrtagesausflügen reichen und allesamt mit öffentlichen Verkehrsmitteln umgesetzt werden können. Denn…