Lesetipps

Es ist dein Planet. Ideen gegen den Irrsinn

26. September 2018

Ziemlich viel Irrsinn, ein paar Ideen und was wir konkret tun können. So könnte man im Großen und Ganzen diese Büchlein zusammenfassen. Denn statt, wie auf dem Cover zusehen, nur mit dem Finger auf andere zu zeigen, ist es an der Zeit, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Das merken auch die Schüler aus der 7C, die sich zur Projektgruppe verdonnert dem Thema Umwelt stellen (müssen)

Dieses Kinderbuch ist sicher eine gute Idee für den Schulunterricht. Es zeigt anhand typischer Ausreden wie „Ich kann eh nichts bewirken“, was jeder einzelne eben doch tun kann.
Ich hatte mir irgendwie etwas anderes unter diesem Buch vorgestellt und es deshalb erst einmal links liegen lassen. Doch als ich dem Buch nach langer Zeit doch eine Chance gab, war ich positiv überrascht.

Wer ein Geschenk mit Sinn für einen jüngeren Menschen sucht, der könnte hiermit ziemlich richtig liegen.

Sascha Mamczak, Martina Vogl. Es ist dein Planet. Ideen gegen den Irrsinn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.