Dachterrassen&Co – Rooftop Minigolf in Kreuzberg

10525907_935691803126888_1812748672376195439_n

Foto: Monarch Berlin

Ihr wisst, dass ich eine Schwäche für Dachterrassen habe. So weit oben fühlt sich alles freier an. Wenn der Wind um die Ohren weht, dann klopft mein Herz.

Am liebsten beobachte ich das Chaos in den Metropolen der Welt vom Dach aus und verbringe Stunden in den Rooftop Restaurants in Bangkok, Ho-Chi-Minh-City oder Delhi.

Aber auch in Berlin nutze ich jede Gelegenheit, um mich auf dich Dächer der Stadt zu begeben. Zum Käffchen geht’s aufs Bikini Berlin und beim Feierabendbier lasse ich den Blick vom Klunkerkranich schweifen.

Doch nicht nur zum entspannt Rumsitzen steige ich aufs Dach, manchmal ist etwas mehr Bewegung gefragt.

„Kreuzberg Minigolf“ – Rooftop Minigolf.! (Punkt, Ausrufezeichen) ist die Sommerbeschäftigung für „Oben-Menschen“. Auf dem Dach eines Parkhauses in der Skalitzer Straße lässt man entspannt die Kugel rollen und sich dabei das laue Lüftchen um die Nase wehen.

Mit Becks als Sponsor wurde hier eine temporäre Spielbahn realisiert, die noch bis zum 31.08 täglich von 16-22 Uhr bespielt werden kann.

Die Betreiber des abgebrannten Festsaal Kreuzberg sehen das Rooftop Minigolf als Mögichkeit um herauszufinden, ob das Parkdeck auch zukünftig für eine Umnutzung in Frage kommt.

Foto: Monarch Berlin

Foto: Monarch Berlin

Minigolf: Parkhaus Skalitzer Str. 133, bis 31. 8., 16-22 Uhr, rooftopgolf.de, Res. (0152) 06 54 24 51