• Lesetipps

    The Place To Be

    Wie sucht man ein Reiseziel aus? Manchmal sind es konkrete Destinationen, die uns reizen: Einmal Safari in Kenia machen. Einmal auf einem isländischen Vulkan stehen. Einmal die Orang-Utans in Borneo sehen. Es gibt aber auch Reisen, die wir aus einem bestimmten Gefühl oder für einen bestimmten Zweck unternehmen. Wir sehnen uns nach Ruhe und Zeit für uns, wir wollen Nervenkitzel spüren und Abenteuer erleben oder Spiritualität erfahren. Das Buch „The Place To Be“ von Lonely Planet hat dieses Prinzip aufgefasst und Reiseziele nach Sehnsüchten und Stimmungen aufgelistet, ganz nach der Gewissheit „Egal, wonach du dich sehnst, es gibt den perfekten Ort.“ Das Buch ist demnach aufgeteilt in Sehnsuchts-Kapitel wie „Gelassenheit“,…

  • Lesetipps

    Einfach mal liegen bleiben …

    Es gibt diese Tage, da bleibt man lieber liegen. Schlechtes Wetter, krank, faul, traurig, Gipsbein oder einfach nur müde. Es gibt genügend Gründe, warum liegen manchmal einfach nur toll ist. Mein Freund ist ab und an von meiner Fähigkeit stundenlang im Bett zu liegen beeindruckt. Dass ich aber nicht allein mit meiner Liegeliebhaberei bin, zeigt Nina Fröhlich in ihrem Buch „100 Dinge, die man im Liegen machen kann“. Wie für mich gemacht.