Berlin | Kunst und Kultur

last chance: Ai Wei Wei im Gropius-Bau

von am 25. Juni 2014

Dicke Regentropfen, die wie mit einem Seufzen von Fensterscheiben perlen, Dämmerlicht von Leselampen und Teestimmung – von Sommer kann in Berlin gerade nun wirklich keine Rede sein. Wer nun ausgiebig gefaulenzt und Trübsal geblasen hat, sollte dem Sofa kurzzeitig „Adieu!“ sagen, damit die gefühlte Herbstdepression gleich im Vorhinein von der Bett- bzw. Sofakante gestoßen wird.

weiterlesen

Alltagsfluchten | Berlin | Blog | Reisegeschichten | Reisen

Parkgefühle gegen Fernweh – Thaiwiese im Preußenpark

von am 16. Juni 2014

Es zischt und brodelt in den Töpfen unter den bunten Sonnenschirmen. Mit flinken Griffen werden Hähnchenspieße gewendet, Karotten und Papaya zu Salat zerstampft und Nudeln in der Pfanne zu Pad Thai verrührt. Der Duft von gebratenem Fleisch und würzigen Currypasten weht über die große Wiese im Preußenpark. Ein Stückchen Thailand mitten im beschaulichen Wilmersdorf.

weiterlesen

Berlin | Blog | Kunst und Kultur

Dachterrassen & Co – Bikini Berlin

von am 4. Juni 2014

Stahlfachwerk und Sichtbeton: der Inneraum des BIKINI BERLIN wirkt roh. Die große Halle ist lichdurchflutet und bietet durch die Panoramafenster einen einmaligen Blick direkt in den Hauptstadtzoo. Das in den 1950er errichtete Kaufhaus erhielt seinen Namen wegen des damals noch offenen Zwischengeschosses, das den Flachbau, einem Bikini gleich, in zwei Teile teilte. 1977 wurde die […]

weiterlesen

Alltagsfluchten | Blog | Reisegeschichten | Reisen

Stettin: Sonntagsausflug nach Polen

von am 9. April 2014

Sonntags noch nichts vor? Na dann schnell ins Auto oder in den Zug und ab nach Stettin. Keine zwei Stunden braucht man von Berlin aus, weshalb man Stettin problemlos an einem Tag einen Besuch abstatten kann. Da sogar die riesige Shopping Mall Galeria Kaskada sonntags geöffnet hat, kann man auch gleich noch einem Einkaufsbummel anhängen. […]

weiterlesen