Blog | Freelance | Gegen Fernweh | Mindstyle | Reisen | Travelhacks | Überall Arbeiten

Reisen und Arbeiten: Lieblingsorte von Bloggern, Freelancern und ortsunabhängig Arbeitenden

von am 22. Oktober 2015

Nicht nur digitale Nomaden ohne festen Wohnsitz sind auf einen Arbeitsplatz auf Reisen angewiesen. Es gibt viele Gründe, warum man während des Urlaubs auch ein paar Stunden am Laptop oder ganz einfach mit Notizbuch und Stift verbringt. Freelancer, die während der Reise Aufträge bearbeiten, Studenten, die das Lernen oder die Seminararbeit einfach ans andere Ende […]

weiterlesen

Blog | Freelance | Gegen Fernweh | Kopfkino | Mindstyle | Überall Arbeiten

Wieso ich wegen Summer Breeze meinen Job gekündigt habe

von am 19. Juni 2015

„Kommst du mit aufs Summer Breeze?“ Diese Frage ist schuld daran, dass ich Ende Juli meinen Job los bin und daran, dass ich meinem Traum ein ganzes Stück näher bin. Ich bin heute aus dem Krankenhaus entlassen worden. Jetzt sitze ich so da, mit bandagierten Füßen, hundemüde und absolut glücklich. Ihr versteht nur Bahnhof? Also […]

weiterlesen

Alltagsfluchten | Blog | Freelance | Kopfkino | Mindstyle | Überall Arbeiten

Herausspaziert. 3 Soforthilfen gegen Hamsterräder, Alltagstrott und Schreibblockaden #2

von am 7. Oktober 2014

Hamsterräder, Tretmühlen, Schreibblockaden. Jeden Dienstag gibt es auf Bezirzt drei kleine Anstöße oder Ideen zum Sofortumsetzen. Das sind kleine Aufgaben, die dich einfach kurz aus dem täglichen Trott holen. Ein kurzes „Stopp!“ für sich kreisende Sorgen und Gedankenverstopfung. Danach ist wieder frische Luft da, Atem für neue Projekte, neue Aufgaben und viel Platz für Inspiration. […]

weiterlesen

Alltagsfluchten | Freelance | Kopfkino | Mindstyle | Überall Arbeiten

Herausspaziert. 3 Soforthilfen gegen Hamsterräder, Alltagstrott und Schreibblockaden #1

von am 30. September 2014

Hamsterräder, Tretmühlen, Schreibblockaden. Jeden Dienstag gibt es auf Bezirzt drei kleine Anstöße oder Ideen zum Sofortumsetzen. Das sind kleine Aufgaben, die dich einfach kurz aus dem täglichen Trott holen. Ein kurzes „Stopp!“ für sich kreisende Sorgen und Gedankenverstopfung. Danach ist wieder frische Luft da, Atem für neue Projekte, neue Aufgaben und viel Platz für Inspiration. […]

weiterlesen