Alltagsfluchten | Berlin | Blog | Reisegeschichten | Reisen

Parkgefühle gegen Fernweh – Thaiwiese im Preußenpark

von am 16. Juni 2014

Es zischt und brodelt in den Töpfen unter den bunten Sonnenschirmen. Mit flinken Griffen werden Hähnchenspieße gewendet, Karotten und Papaya zu Salat zerstampft und Nudeln in der Pfanne zu Pad Thai verrührt. Der Duft von gebratenem Fleisch und würzigen Currypasten weht über die große Wiese im Preußenpark. Ein Stückchen Thailand mitten im beschaulichen Wilmersdorf.

weiterlesen

Alltagsfluchten | Berlin | Blog | Deutschland | Reisegeschichten | Reisen

Tropical Islands oder: Über eine Kakerlake und Sehnsuchtsbauchschmerzen

von am 27. Mai 2014

Auf der Matratze kauernd versuche ich das Bettlaken über die Ecken zu ziehen und stoße dabei immer wieder mit dem Kopf gegen das Zeltdach. Vergeblich versuche ich so wenig Sand wie möglich auf der Liegefläche zu verteilen. Das Ergebnis sieht überraschend bequem aus, doch für Ausruhen ist später noch genügend Zeit. Nun geht es erst […]

weiterlesen

Alltagsfluchten | Blog | Kopfkino | Pfalz

Von Kämpfern und Gauklern

von am 22. Mai 2014

Kampfgebrüll und Gelächter erfüllt die Luft. Auf dem abgesteckten Feld vor der Ruine stürzt sich ein kleiner Wikinger mit Holzschwert auf den am Boden liegenden Mann. Früh übt sich. Rundherum stehen Zelte mit Feuerstellen, langhaarige und bärtige Männer sitzen mit ihren Familien an großen Tischen. Es wird getrunken und diskutiert, gelacht und geschlafen und all […]

weiterlesen

Alltagsfluchten | Blog | Reisegeschichten | Reisen

Stettin: Sonntagsausflug nach Polen

von am 9. April 2014

Sonntags noch nichts vor? Na dann schnell ins Auto oder in den Zug und ab nach Stettin. Keine zwei Stunden braucht man von Berlin aus, weshalb man Stettin problemlos an einem Tag einen Besuch abstatten kann. Da sogar die riesige Shopping Mall Galeria Kaskada sonntags geöffnet hat, kann man auch gleich noch einem Einkaufsbummel anhängen. […]

weiterlesen